Michele Schirru

Michele Schirru, in Sardinien Padria geboren 19. Oktober 1899 und starb in Rom 29. Mai 1931, ist ein Anarchist italienischer Einwanderer im Jahr 1920 in den Vereinigten Staaten, wo er im Jahr 1926 erhalten Staatsbürgerschaft.

Im Jahr 1930 kehrte er nach Italien, um Benito Mussolini zu töten. In Rom im Besitz von zwei Bomben und einer Pistole hielt im Februar 1931 wurde er zum Tode verurteilt und erschossen 29. Mai 1931.

Biographie

Michele Schirru sieht sehr jung zu sozialistischen Ideen und beteiligt sich an sozialen Unruhen in Turin. Er wurde während des Ersten Weltkriegs mobilisiert und dann nach Sardinien kehrte er aber arbeitslos, beschließt er, nach Amerika auszuwandern. Nach einem kurzen Gastspiel in Paris emigrierte Michele Schirru im Jahre 1920 in die USA, wo er als National 1926 lebt er in New York mit seiner Frau und zwei Kindern. Im Jahr 1922 trat er in eine anarchistische Gruppe und beteiligt sich aktiv an der Kampagne zur Sacco und Vanzetti zu speichern. Im Jahr 1930 kehrte er nach Italien, durch Mailand, wo er den Plan, Benito Mussolini zu töten formuliert davon überzeugt, dass der Faschismus war in erster Linie auf die Person des Mussolini, er 3. Februar 1931 festgenommen worden war.

Schirru als 28. Mai 1931, durch das spezielle Gericht für Staatssicherheit, die die Todesstrafe mit dem Motiv: "Wer im Leben des Duce anhängig, wartet auf die Größe des Italien verurteilt, Warten die Menschheit, weil der Duce gehört der Menschheit. " Obwohl er die US-Staatsbürgerschaft, hat die US-Regierung nicht zu reagieren und, am 29. Mai, er in Fort Braschi erschossen wurde.

Michele Schirru gehört zu dieser kleinen Gruppe, die projetèrent oder einen Versuch attentèrent auf Mussolinis Leben, wie er gehören Tito Zaniboni, Violet Gibson, Gino Lucetti, Anteo Zamboni und Angelo Pellegrino Sbardellotto.

Während des Spanischen Bürgerkriegs, wird der Name des Michele Schirru von einer Gruppe von italienischen Freiwilligen Ascaso Kolonne durchgeführt.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha