Montpellier

Montpellier ist eine Gemeinde in der Quebec Regional Landkreis Gemeinde Papineau und Regierungsbezirk Outaouais entfernt.

Sein Name kommt von der Postmeister, Louis Beaulieu, sagte Montpellier.

Bei der Volkszählung 2006, dort zählte 966 Einwohner.

Situation

Montpellier liegt nördlich von den fruchtbaren Tälern des Kantons Ripon und Morgengrauen Papineau nördlichen Region von der Forstwirtschaft beschäftigt entfernt. Die Papineau-Labelle Wildschutzgebiet nimmt den gesamten Westen. Das Gebiet der Gemeinde überspannt die Kantone Ripon, Hartwell) Lathbury und Mulgrave-et-Derry.

Geschichte

Vor der Gründung von Gemeinden und Pfarreien, ausgenutzt Siedler Holz und Landwirtschaft. Northwest, was später ein Dorf geworden, hatte Edwards Forstindustrieunternehmen ein Lager, um Holz zu ernten Bisamratte See gesetzt. Unter der Aufsicht von dem Vorarbeiter, Mr. Schryer, melden Treiber waren die Protokolle auf dem Fluss Schryer und dem "See Schraire", um beim Sägewerk abwärts des Sees zu gelangen.

Die Kolonisten besiedelt leise dank der Vorteile des Landes über den See Schryer, der "Creek in Laroche", die Red Coast, Bay de-Ours. Um den Bedürfnissen dieser Siedler zwischen Ripon und Chénéville verstreut zu erfüllen, sagt Louis Beaulieu Montpellier öffnet ein Postamt und General Store im Jahr 1892; dies wird der Anfang des Dorfes zu sein. Bald darauf verlässt Moses Faubert der Township von Mulgrave mit sechzehn Kindern zu begleichen. Mehrere Familien aus Nachbarkantonen einen Beitrag zur Entwicklung der kleinen Gemeinde im Jahre 1902 gegründet.

Charms

Seit einem halben Jahrhundert hat Montpellier zu einem beliebten Ort für Urlauber. Man denke nur an See Schryer in den vierziger Jahren hatte bereits 250 Chalets, einen Campingplatz, ein Hotel und ein Restaurant an seinen Ufern. Im Jahre 1940 am Green Lake, bauten die Weißen Väter ein Kloster für Anfänger und 49 auf dem Land, die später zum Sommerlager verwendet. Die Seen, die Wildreservat Papineau-Labelle, Golfen, verschiedene Wanderwege, Recycl'Art Festival und die Sommerausstellungen der Regional Centre for Contemporary Art in Montpellier und der Heritage Gallery, sind alle Aktivitäten, können die Besucher können jedes Jahr in Montpellier entspannen.

Administration

Municipal Timeline

  • 11. Oktober 1920: Die Gemeinde Montpellier besteht aus einem Teil des Hoheitsgebiets von Ripon Township Gemeinden und Kantone vereinigt Gemeinden Mulgrave-et-Derry und Hartwell-and-Preston.
  • 10. Oktober 1998: Montpellier annektieren den gesamten unorganisierten von Lac-des-Écorces Territorium.

Regional

Ursprünglich im Papineau County, ist Montpellier im Papineau Regional Landkreis Gemeinde im Jahr 1983 enthalten.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha