Morrisound Recording

Die Studioaufnahmen Morrisound wird in den Vereinigten Staaten in Temple Terrace, Vorstadteast Tampa, Florida. Er ist so in Bezug auf die Familiennamen der Gründer, die Brüder Jim & amp benannt; Tom Morris, der als Ingenieure der Schall amtieren wird. Dieses Studio ist, dass viele berühmte Alben von Death Metal und Thrash einzigartige aufgenommen wurden. Zusätzlich zu den Morris-Brüder, die berühmte Scott Burns in Morrisound aufgenommen und produziert viele legendäre Alben.

Wichtige Alben bei Morrisound im Juni 1981 aufgenommen, von den Anfängen sind:

  • Atheist: Piece of Time
  • Atheist: Unquestionable Presence
  • Cannibal Corpse: Eaten Back to Life
  • Cannibal Corpse: at Birth Butchered
  • Cannibal Corpse: Das Grabmal des Mutilated
  • Cynic: Fokus
  • Tod: Lepra
  • Tod: Spiritual Healing
  • Deicide: Opfer Demo
  • Deicide: Deicide
  • Deicide: Legion
  • Deicide: Einmal auf dem Kreuz
  • Kreator: Erneuerung
  • Master: Master-
  • Morbid Angel: Altars Of Madness
  • Morbid Angel: Blessed Are The Sick
  • Napalm Death: Harmony Corruption
  • Nocturnus: The Key
  • Nocturnus: Schwellenwerte
  • Nachruf: Slowly We Rot
  • Nachruf: Todesursache
  • Savatage: Sirens
  • Sepultura: Beneath The Remains
  • Sepultura: Arise
  • Six Feet Under: Frequentiertes
  • Alben Iced Earth


Das heißt, wenn im Studio ging, um diese eindrucksvolle Liste der großen Momente in der Geschichte des extremen Metal, Morrisound jedoch nicht kompromisslos an diese Art von Musik Nachwelt. So Robert Plant, Erasure, Albert Lee, Public Enemy, Irene Cara und andere haben auch diese die Dienste "Tempel des extremen Metal."

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha