November 1803

Geschehen

  • USA: das Cabildo in New Orleans, Gouverneur Juan Manuel Salcedo und der Marquis de Sebastián Calvo Puerta y O'Farrill, die spanischen Vertreter offiziell Louisiana Territory Transfer zum Französisch Vertreter des Präfekten Pierre Clement Laussat.


  • 4. November: Verkündung der neuen Verfassung der Republik der Sieben Inseln.
  • 18. November: Französisch Niederlage in der Schlacht von Vertieres, Dichtungs das Schicksal der Kolonie von Santo Domingo. Von Gelbfieber dezimiert, die Französisch Garnisonen gehen Sie zum schwarzen Generaldirektor Jean-Jacques Dessalines. Ende Dezember verlassen die letzten Französisch Soldaten die Insel.
  • November 24, Frankreich: Einweihung der Pont des Arts in Paris.
  • 29. November: britische Sieg über die Marathen in der Schlacht von Argaum.

Geburten

  • 16. November:
    • Jean Pierre Louis Girardin, Französisch Chemiker.
    • Rafael Pérez de Guzmán, Spanisch Stierkämpfer.
  • 29. November: Christian Doppler, österreichische Physiker.
  • 22. November: Giusto Bellavitis, italienischer Mathematiker und Politiker.
  • 29. November: Christian Doppler, österreichischen Physiker und Mathematiker.

Tod

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha