Papoul oder Agadadza

Papoul oder Agadadza ist ein Französisch Stummfilm von Marc Allégret, im Jahre 1929 veröffentlicht Der Film war verloren.

Synopsis

Papoul ist eine Lachnummer. Durch Agadadza, einem magischen Flüssigkeit, alles ist besser. Aber es ist nur ein Traum ...

Fact

  • Französisch Titel: Papoul oder Agadadza
  • Regie: Marc Allégret
  • Drehbuch: André Gide, nach der neuen Agadadza Der Louis Hee
  • Produktion: Pierre Braunberger
  • Produktionsunternehmen: Neo-Films, Fox Film Corporation
  • Distribution Company: Fox Film Corporation
  • Herkunftsland: Frankreich
  • Originalsprache: Französisch
  • Format: Schwarze und weiße 35mm 1,33: 1 Mute
  • Genre: Komödie
  • Dauer: 59 Minuten

Distribution

  • Alex Allin: Papoul
  • Colette Darfeuil: Solange
  • Camille Bardou: der Chef
  • Delphine Abdala: Tante
  • Marcel La Montagne
  • Marcel Lesieur

Rund um den Film

  • "Die Kopien und das negative dieses Films wurden während des Krieges bei der Bombardierung von Laboratorien GMT verbrannt"
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha