Plumeria pudica

Plumeria pudica

Plumeria pudica

Binomischen Nomenklatur

Plumeria pudica

Phylogenetische Einordnung

Plumeria pudica ist eine Art von Laubbäumen der Gattung Plumeria, der Familie Apocynaceae gehören. Es wird von den gemeinsamen Namen Frangipani bescheiden oder Brautstrauß bekannt.

Bezeichnung

Plumeria Pudica kann eine Höhe von 3 bis zu erreichen. Das Frangipani ist mittelgroß, eher dünn Stamm, Äste von der Basis in mehrere Zweige, die bilden eine dichte Krone und leicht ausgestellt sind. Die Blätter sind neugierig Spatel, lange, dicke, löffelförmige, von einem glänzend dunkelgrün. Sie sind giftig wie alle Blätter Plumeria.

Weiße Blüten sind nur sehr geringen Geruch.

Sein natürliches Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Kolumbien nach Venezuela in Südamerika.

Methode zur Vermehrung

Aussaat im Frühjahr warme Stecklinge im Frühjahr, kümmert sich um die Schale, um vor dem Einpflanzen Fäulnis zu verhindern, trocknen lassen. In Gebieten, wo die Winter sind relativ mild, kann Plumeria pudica in den Boden gebracht werden, in einem geschützten und sonnigen Standort. Darüber hinaus, um in Töpfen kultivieren, in der Lage, sich frei zu bewegen und Zuflucht in einem Wintergarten oder Gewächshaus, sobald Temperaturen zu kalt geworden ist.


(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha