Puy-Malsignat

Puy-Malsignat ist ein Französisch Gemeinde im Departement Creuse in der Region Limousin.

Geographie

Geschichte

Verwaltung und Politik

Demographie

Im Jahr 2012 zählte die Gemeinde 170 Einwohner. Die Entwicklung der Zahl der Einwohner ist in den Volkszählungen seit 1793 in der Stadt durchgeführt von der XXI Jahrhunderts die eigentliche Volkszählung gemeinsamen Rahmen werden alle fünf Jahre statt bekannt, im Gegensatz zu anderen Städten eine Stichprobenerhebung im Jahr.

Von 1962 bis 1999: Bevölkerung ohne Doppelzählung; für die folgenden Daten: Stadtbevölkerung.
Histogramm des demografischen Wandels

Stätten und Denkmäler

  • Castle Margeleix dem XVII Jahrhundert, eingestuft und unter Denkmalschutz im Jahr 1984 aufgeführt.
  • St. Thomas von Canterbury Kirche unter Denkmalschutz im Jahr 1973 registriert.
  • Tour de Puy-Malsignat XV Jahrhundert unter Denkmalschutz im Jahr 1937 aufgeführt.

Persönlichkeiten, die dem gemeinsamen verbunden

Doktor Jean Mazetier Chirurg aus einem Creusoise Familie, wurde in dieser Gemeinde begraben. Er schuf die Clinique de la Croix-Blanche im Jahr 1967 und war General Rätin des Kantons Aubusson von 1980 bis 1998. In Anerkennung seiner Erinnerung, einer Straße Moutier-Rozeille, wo er lebte, heute seinen Namen trägt.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha