Quartier Hauts-Pflasterklinker - Saint-Félix

Das Hauts-Pflasterklinker Viertel - Saint-Félix ist eines von elf Bezirken von Nantes, Frankreich.

Bezeichnung

Dieser Bereich wird begrenzt:

  • im Osten an der Erdre und Sully-Straße;
  • im Süden durch den Ceineray Dock statt der Pont Morand, dem Ende der Paul Bellamy Straße, Jeanne-d'Arc Straße Jean-Jaurès, Faustin-Helie, Harouys und Marie-Anne-du-Boccage ;
  • im Westen durch die Chézine und umfasst die meisten der PROCE Park;
  • im Norden durch den "Gürtel von Boulevards", der Gabriel-Lauriol Boulevard, Port Petit Boulevard zum Fluss Cens dann letzteren Flusses bis zur Mündung mit der Erdre.

Es besteht aus 10 Mikrobezirke: Monselet, Proce-Viarme, Talensac, Pont Morand, Hauts-Pflastersteine, Bellamy-Barbin, Vannes, Rennes Bellamy, St. Pasquier, Saint-Felix-Universität Michelet.

Stückelung

Das erste Wort bezieht sich auf den Hauts-Pflasterstraße im westlichen Teil befindet, während der zweiten Amtszeit ist mit der St. Felix Kirche bezogen, im östlichen Teil befindet

Zusammensetzung

Monselet

Bezieht sich auf die Charles Monselet Straße.

PROCE

Der Begriff ist mit dem PROCE Park zusammen.

Vannes - Saint-Pasquier

Das erste Wort bezieht sich auf den Kreisverkehr in Vannes, die zweite in der St. Pasquier Kirche.

Hauts-Pflasterstein

Sein Name kommt von der Rue des Hauts-Pflasterklinker.

Viarme

Sein Name ist in Bezug auf den Ort Viarme.

Talensac Pont Morand

Der erste Teil des Wortes bezieht sich auf den gleichnamigen Talensac Straße am Rande der Markthalle. Der zweite Teil erinnert an eine alte Brücke, die die Erdre vor dem Befüllen einen Teil des Flusses, der Geburt in den 50-Geiseln gab überqueren dürfen. Legen Sie die Pont Morand wurde seine Lage überführt.

Bellamy-Barbin

Das erste Wort bezieht sich auf die Paul-Bellamy Street, während die zweite erinnert an die alten Nachbarschaft "Barbin", die an den Ufern der Erdre auf der Insel von Versailles war.

Rennes Bellamy

Der erste Begriff wird bis zum Kreisverkehr von Rennes, die zweite mit dem Paul Bellamy Straße bezogen.

Saint-Félix

Sein Name kommt von der Kirche Saint-Félix.

Universität-Michelet

Sein Name bezieht sich auf die Universität und vor allem in "campus Michelet" entlang der gleichnamigen Promenade.

Demographie

Mit über 32.000 Einwohnern ist die Hauts-Pflasterklinker Viertel - Saint-Felix ist der zweitgrößte Bereich der Stadt. Die Bevölkerung, vor allem Frauen mit 3500 mehr Frauen als Männer, im wesentlichen aus der über 60-Jahren weitgehend erklären, die Anwesenheit in seinem Umfang, in vielen Altenheimen oder Eigenheimen für das 3. Lebensalter.

Allerdings wurde diese spezielle Altersmaterial durch die Ankunft in den 1990er Jahren, eine jüngere Bevölkerung abgeschwächt, bleibt der Anteil nénamoins unter dem städtischen Durchschnitt.

Administration

Das Gebiet ist die einzige in der Stadt Nantes hat keine eigenen Rathaus Anhang. Verabreicht werden gezwungen, in die benachbarten Bezirke oder Nantes City Hall zu bewegen, ihre Verwaltungsverfahren durchführen

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha