Raewyn Connell

Raewyn Connell ist eine australische Soziologe bekannt für seine Arbeit zu den Themen der Klassenbeziehungen, Geschlecht, Bildung oder auf die Nord / Süd-Beziehungen in der akademischen Forschung. Sie ist Professorin an der Universität von Sydney.

Forschungsthemen

Nach der Untersuchung der Schnittpunkt der Geschlechterverhältnisse und Klassenbeziehungen in den Schulen hat Raewyn Connell schnell damit begonnen, eine Reflexion über den Begriff der Männlichkeit zu entwickeln. Sie hat bei der Entwicklung des Konzepts der "hegemonialen Männlichkeit" teilgenommen haben, als die Form der Männlichkeit Gewährleistung verstanden, in einem bestimmten Kontext, die Perpetuierung des Patriarchats und interne Formen der Herrschaft Männlichkeiten. Nach diesem theoretischen Rahmen Satz hat der Autor in so unterschiedlichen Bereichen wie HIV / AIDS und Bildung entwickelt. In jüngerer Zeit arbeitete sie an einer intellektuellen Ansatz der "globalen Süden" als Raum der Wissensproduktion untergeordnet. So wird versucht, das Verhältnis von Herrschaft zwischen wissenschaftlichen Produktionen Northern Universitäten zu klären, vor einer Misskredit Wissen und baulich dominiert Universitäten im Süden, einschließlich dieser Reflexion Füge sozialen Bewegungen kämpfen für den freien Zugang zu Wissen.

Bibliographie

  • Connell, Raewyn 2014 Männlichkeiten. Soziale Fragen der Hegemonie. Trad. Mr. Cervulle, Mr. Duval, C. Withers, C. Richard F. Vörös. Paris, Editions Amsterdam.
  • Connell, Raewyn. 2007 Süd-Theorie: Die Globale Dynamik von Wissen in Sozialwissenschaften. Sydney, Allen & amp; Unwin Australien; Cambridge, Polity Press.
  • Connell, RW und James W. Messerschmidt. Hegemoniale Männlichkeit 2005: Überdenken des Konzepts. Geschlecht und Gesellschaft, vol. 19 Nr. 6, 829-859.
  • Connell, RW. 2002 Geschlecht. Cambridge, Polity Press; Malden, Blackwell Publishers.
  • Connell, RW. 2000. Die Männer und die Jungen. Sydney, Allen & amp; Unwin; Cambridge, Polity Press; Berkeley, University of California Press.
  • Connell, RW und Alan K Huggins. 1998 Männergesundheit. Medical Journal of Australia, September 21, Vol 169, 295-296.
  • Connell, RW. 1995 Männlichkeiten. Cambridge, Polity Press; Sydney, Allen & amp; Unwin; Berkeley, University of California Press.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha