Resident Evil: Apocalypse

Resident Evil: Apocalypse ist ein deutsch-Französisch-kanadische-britisch-amerikanische Film von Alexander Witt gerichtet ist, im Jahr 2004 veröffentlicht.

Es ist der zweite Film teilweise von den berühmten gleichnamigen Videospielen von Capcom inspiriert: Resident Evil. Insbesondere Resident Evil 3 und auch einige Verweise auf Resident Evil 2 und Resident Evil Code: Veronica.

Synopsis

Unter einem alten Herrenhaus, ist das Hive versteckten, geheimen Labor von großer biologischer Forschungsunternehmen: Umbrella Corporation. Im Bienenstock, experimentierten Wissenschaftler Firma Umbrella biologischen Waffen, bis ein Fläschchen mit dem T-Virus, umgekehrt freiwillig, contamina alle Mitarbeiter des Hive, und bald die meisten Einwohner von Raccoon City, Drehen Zombies primären motorischen Funktionen und ihre Grundbedürfnisse eingereicht. Alice Abernathy, Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Firma, die versucht hatten, zu verraten, wurde gefangen genommen und in ein Krankenhaus in Raccoon City genommen, nachdem er gerade die letzte Überlebende des Herrenhauses, Matt, vor seinen Augen entführt gesehen.

Aufwachen nach einer unbekannten Zeit, entkommt sie von dieser Stelle von vornherein Wüste, um den Schrecken zu entdecken: die ganze Stadt wird durch das gleiche Übel, das die Hive geplagt hat behaftet. Die Bewohner zombifient eine nach der anderen, schändlichen Kreaturen lauern in der Innenstadt auf der Suche nach potenziellen Opfern. Schon die Regierung, von Umbrella geschoben, beschließen, die Brücken von Raccoon City führt zu schließen, damit Einfangen der Rest der Bevölkerung.

Für Alice, ist es Zeit, um herauszufinden, was passiert. Alice treffen sich mit anderen Überlebenden, sowie Mitglieder einer Eliteeinheit namens STARS. Ihr Ziel wird es sein, zu entkommen, da die Kontamination mit großen Schritten, und es wird bald weitere Überlebende zu sein. Leider hat Umbrella die Schließung von Racoon bestellt, um das Virus an der Flucht aus der Stadt zu verhindern. Die einzige Lösung, die für Alice und ihre Teamkollegen bleibt, ist es, die Tochter eines prominenten Mitglied des Umbrella finden, verschwand, als sie musste extrahiert werden und sicher aus dem Wissen über die Verunreinigung des Hive. Im Austausch für diese Forschung wichtiges Mitglied wird ihnen erlauben, aus Raccoon zu entkommen, hat Umbrella Tat die Absicht, die gesamte Bevölkerung von Raccoon City mit einer Atomrakete zu vernichten, um das Virus zu stoppen und zu zerstören, die Beweise.

Alice wird von Jill Valentine, ein Mitglied des STARS, und einer Gruppe bestehend aus Kommando Carlos Oliveira, eine Selbstmordmission von Umbrella geschickt, und ein paar andere Personen unterstützt werden. Die Aufgabe wird hart werden, zumal die für dieses Massaker verantwortliche Gesellschaft ist noch nicht alles. Sie schickte in ihrem neuesten gentechnisch veränderten Soldaten, die Nemesis, einen schmutzigen riesige Kreatur, Ausrüstung, einschließlich einer Gatling und einem Raketenwerfer. Die Nemesis dann neu programmiert, um als primäres Ziel, alle STARS Kommandos einzige Hindernis zwischen Schirm und erfüllende Erfahrung "in großem Maßstab" zu töten werden.

Fact

  • Original Französisch Titel: Resident Evil: Apocalypse
  • Regie: Alexander Witt
  • Drehbuch: Paul W. S. Anderson
  • Sets: Paul D. Austerberry
  • Kostüme: Mary E. McLeod
  • Foto: Derek Rogers und Christian Sebaldt
  • Schnitt: Eddie Hamilton
  • Musik: Jeff Danna und Elia Cmíral
  • Produktion: Paul WS Anderson, Jeremy Bolt und Don Carmody
  • Produktionsunternehmen: Constantin Film und Impact Pictures
  • Herkunftsland: und
  • Originalsprache: Englisch kanadischen, britischen, amerikanischen und universelle Englisch
  • Budget:
  • Format: Color - 35 mm - 2.35: 1 - DTS, SDDS
  • Genre: Horror, Action, Science-Fiction-
  • Dauer: 93 Minuten
  • Starttermine:
  • Zielgruppe: Film verbietet unter 12 nach seiner Veröffentlichung in Frankreich

Distribution

  • Milla Jovovich: Alice Abernathy
  • Sienna Guillory: Jill Valentine
  • Oded Fehr Carlos Oliveira
  • Thomas Kretschmann: Major Cain
  • Sandrine Holt: Terri Morales
  • Mike Epps: Lloyd Jefferson Wade, aka L. J.
  • Jared Harris: Dr. Charles Ashford
  • Sophie Vavasseur Angela Ashford
  • Raz Adoti: Peyton Wells
  • Matthew G. Taylor: Nemesis
  • Zack Ward: Nicholai Ginovaeff
  • Iain Glen Dr. Isaacs
  • Dave Nichols: Captain Henderson
  • Stefan Hayes Yuri Loginova
  • Geoffrey Pounsett: Mackenzie
  • Eric Mabius: Matthew Addison

Herstellung

Weiterentwicklung

Die Produktion war zunächst appellierte an die Schauspielerin Natasha Henstridge, die Rolle von Jill Valentine, aber dies hatte, das Angebot abzulehnen, weil sie andere Verpflichtungen hatten.

Tonspur

Resident Evil Apocalypse Resident Evil Apocalypse oder Soundtrack: Original Motion Picture Soundtrack ist der Soundtrack, aus 31. August 2004.

Ernennungen

  • 2005

Auswertung

Der Teaser des Films, parodieren Kosmetik Pubs verkaufen ein Produkt mit dem Namen Renegerate, ist ein Verweis auf die Karriere der Hauptdarstellerin Milla Jovovich als Egeria von L'Oréal. Auch während des Films, teaser mehrere Verweise auf angezeigt werden: zu Beginn des Films, als Alice spricht von Umbrella Corporation, können Sie einen kurzen Moment sehen Sie die Werbeclip, und, in der Mitte des Films, ist ein Plakat Renegerate sichtbar auf einem Bus.

Alexander Witt hat nie Folie nach Resident Evil: Apocalypse, es funktioniert nur als Regisseur eines zweiten Mannschaft.

In dem Film, der D Charles Ashford, die das T-Virus geschaffen, während in der Videospiel, es ist Professor James Marcus erstellt.

Spiel-Film-Vergleich

Resident Evil: Apocalypse nimmt verschiedene Elemente des Spiels, wie Jill Charakter, Nemesis, Carlos, Nicholai Ashford und Namen, der zur Familie der einer der Gründer von Umbrella entspricht. So können wir die folgenden Gemeinsamkeiten feststellen:

  • Jill Valentine hat das gleiche Aussehen, aber es raucht und hat eine gesicherte bösen Charakter.
  • Die Nemesis ist auch treu in seiner ersten Form mit seinem Raketenwerfer wider, sondern verfügt zusätzlich über einen großen Gatling. Darüber hinaus ist der Ursprung der Nemesis im Spiel verschwommen, während im Film ist einer der Protagonisten und Überlebenden des ersten Films: Matt, die von den Erfahrungen der Umbrella umgewandelt wurde.
  • Dobermänner immer wiedergegeben
  • Nicholai und Carlos haben nur ihre Namen, sondern sind beide Söldner Regenschirm.
  • Die Mission von Nicholai und Carlos war, die Polizei zu Raccoon City stehen vor den Zombies zu helfen, aber diese unterscheidet sich mit dem Spiel ist ein Verrat von Nicholai orchestriert, gescheitert Verrat und das kostete ihn das Leben
  • Die Quarantäne ist vorhanden und die nuklearen Sprengkopf wird gestartet, um den Grat des Unternehmens zu löschen.
  • Umbrella steigerte seinen Studien, Forschung und andere Tests vorrangig vor menschlichen Lebens.
  • Ashford Name, der zur Familie der einer der Gründer von Umbrella entspricht verwendet.
  • Und eine kleine Anspielung auf Resident Evil: Code Veronica, als Alice tat, um Soldaten Umbrella ergeben, lässt seine Waffe, um sie im letzten Moment zu fangen, um sie los zu werden. Wir finden dieselbe Szene im Spiel und filmische Präsentation.
  • Eine weitere Anspielung auf den Spiel-Code Veronica wird im Film gemacht; die Szene, wo der Charakter der Alice läuft hinter einer Glaswand, die entweicht erschüttert, als ein Shooting wird direkt aus der gleichen Phase des Spiels, die den Charakter der Claire Redfield ist inszeniert ist gemacht.

Da wir bei vielen Gelegenheiten von Videospielen gesehen haben, ist diese Art von Film speziell entwickelt, um den Großteil des Skripts durch neue Produkte, um den Betrachter überraschen zu konvertieren. Wir sollten nicht zu sehen, eine Fortsetzung oder eine Erholung, sondern eine parallele Szenario in Resident Evil das Spiel.

Survivors

  • Alice Abernathy
  • Jill Valentine
  • Carlos Oliveira
  • L.J
  • Angela Ashford

Erschlagene

  • Umbrella Mitarbeiter sind von Zombies gefressen.
  • ein Überlebender wird von einem Zombie gebissen, beging Selbstmord durch einen Sprung von einem Gebäude und starb Carlos in die Augen.
  • der Priester ist durch seine Schwester getötet zu werden Zombie in der Kirche von Raccoon City.
  • MacKenzie wurde von einem Licker in der Kirche von Raccoon City getötet.
  • Yuri Loginova mit dem T-Virus infiziert ist, verwandelt es sich in einen Zombie, aber schließlich von Carlos getötet.
  • sein erstes Opfer - ein Dutzend wurden von STARS Nemesis getötet.
  • Peyton Wells wurde als Mensch von Nemesis getötet und als Zombie durch Jill getötet.
  • Terri Morales wird lebendig durch eine Klasse von Kindern Zombies in der Schule von Raccoon City gegessen.
  • Ginovaeff Nicholai wurde von Zombiehunde getötet.
  • D Charles Ashford wurde von Cain getötet einen großen Schuss in die Brust.
  • Nemesis ist von einem Hubschrauber, der ihn stürzte getötet.
  • Haupt Cain ist von einer Armee von Zombies, darunter Dr. Charles Ashford, der die Lebens verschlingen getötet.
  • Alice wird von einer Axt sinken in die Brust getötet, aber wird durch die Technologie der Umbrella Corporation wiederbelebt.
  • Wachen und Wissenschaftler des Umbrella werden von Alice am Ende, der nach seiner Auferstehung, erinnert sich, was mit ihr passiert ist angegriffen. Es tötet im Vorbeigehen einen Wachmann, der durch eine Kamera sieht, zu entkommen, das Blut steigt auf den Kopf, Ohren, Augen usw.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha