Said Ghandi

Said Ghandi ist eine ehemalige marokkanische Nationalspieler, war er einer der besten Flügelspieler, die die nationale Fußball gekannt hat. Seit über einem Jahrzehnt, rassig Fußballer war der unbestrittene Halter sowohl in Raja Nationalmannschaft in dieser Position und seinem epischen Duelle mit Reddani war hinten links Wydad mehrere Saisons während eines Spiels im Spiel im Derby Casablanca.

Biographie

Geboren 16. August 1948 in Derb Soltane, machte Said Ghandi seine ersten Schritte im Fußball Derb Chorfa Ödland, wo er unzählige Sitzungen, darunter neben Omar Wydad gespielt. Frame ONE ist Gandhi Vater von drei Kindern, ein, Ihsan Gandhis Fußballer.

Die Anfänge

im Jahr 1959 wurde er im Alter von nur elf, wenn Boujemaa Kadri, ein naher Verwandter, brachten ihn in das Raja Casablanca, wenn es wurde von Abdelkader und Hmida Jalal, die beiden Aufsichtsbehörden zum Zeitpunkt der Grün- und Weiß Verein übernommen ??.

Der Klick

Er ging durch die minimalen und Kadetten, bevor sie in die erste Mannschaft, ohne das Spiel mit den Junioren für den Vater Jégo hatte ihn entdeckt integriert und beschlossen, mit den Senioren richten, und er spielte sein erstes Spiel gegen Stade CODM Philip. Ein Treffen mit einem Unentschieden und in die künftige Nationalmannschaft Flügelspieler sanktioniert wird ein Ziel zu erfassen.

Titel

?? Aber seine eigentliche Beginn ab 1965 mit den Halbfinals der Throne Cup gegen Wydad gewonnen und in dem er das zweite Tor von Raja hat ?? mit einer Ausbildung, die renommierte Spieler wie Khalfi, Abdesslam, Kaaza, Milazzo, Hamid Aziz, Rubio, Houmane, Aliouate, Bhaïja ?? enthalten. In der Tat hat Gandhi vier Generation von Spielern eingerieben, und die der Houmane Aliouate und dass der Bénéné Petchou, dass der Bettler und Mohamed Fakhir und schließlich jener von Ait Rami und Magri.

Mit Raja Said Ghandi spielen vier Finale der Throne Cup und gewann zwei als Team-Kapitän im Jahr 1977, gegenüber dem MAS und 1979 auf Kosten der Difaâ Hassani El Jadida. Raja, Said Ghandi wurde von dem renommierten Trainern wie legendären Vater Jégo, Orotz, Tachkov, Belmahjoub, Khamiri, Tibari, Houmane und Mendru geführt.

Nationalmannschafts

Seine Karriere in der Nationalmannschaft wird im Jahr 1963 beginnen, als er war kaum 16 Jahre. ?? Ich war von Antifit Ahmed anlässlich des Freundschaftsspiel gegen die Schweiz im Jahr 1966. Während dieser Partie verloren mit einem Score von 6 gerufen ?? 4, ersetzte ich Sadni zweiten Hälfte und ich ein Tor geschossen und sofern Assists Akesbi und Bouassa der auch punkten ?? Gandhi erinnert. Mit dem Nationalteam wird an mehreren Tranchen nehmen einschließlich Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio und Mexiko, den Mittelmeer-Spielen und der Fußballweltmeisterschaft 1970. In jedem Ghandi spielen 108 Länderspielen, nicht mitgerechnet Freundschafts sagte. Er war Teil der Expedition der Welt im Jahr 1970 und 1976, wurde aber von der Afrika Cup wegen einer Bronchitis entzogen, ?? in Marokko-Nationalmannschaft hat fabelhafte Spieler wie Fadili, Allal, Boujemaa, Moulay Driss, Abdallah, Maaroufi Bamous, Houmane, Filali, Faras, Ghazouani, Hazzaz, Tazi und Abdelkader gerieben.

Karriere-Coach

In Vichy, im Jahr 1982 zusammen mit Henri Michel, hat Said Ghandi einen ersten Studienabschluss Diplom vor der Landung einen Initiator Diplom für Fußballschulen auf die INS Moulay Rachid.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha