Saint-Étienne-des-Grès

Saint-Étienne-des-Grès du Québec ist eine Gemeinde Gemeinde in der Regional Municipality of Maskinongé County und die administrative Region Mauricie.

Die Gemeinde ist zu Ehren von Stephen Deacon und Stephen Lord des Fonds benannt, Sandstein konnotiert die Anwesenheit von Felsen bezeichnet Sandstein im Boden.

Geographie

Physikalische Geographie

Situation

Saint-Étienne-Grès liegt nordwestlich von Trois-Rivieres befindet und südwestlich von Shawinigan. Sein Gebiet ist in der Mauricie Region und der Regional Municipality of Maskinongé County. Die Gemeinde teilt seine Grenzen mit St. Bonifatius, Shawinigan, Notre-Dame-du-Mont-Carmel, Trois-Rivières Yamachiche und St. Barnabas.

Relief

Die Gemeinde ist Teil der Tiefebene des St. Lawrence. Die Höhe ist gering und unten und es gibt mehrere Hochebenen, deren Höhe abnimmt in Richtung Saint-Maurice und dem St. Lawrence. Die Höhenlage reicht von der Saint-Maurice-Fluss am Rande des St. Barnabas.

Geologie

Ein großer Teil der Gemeinde ist Teil der Trenton-Gruppe, Black River und Chazy-Plattform von St. Lawrence, der aus Kalkstein, Dolomit, Schiefer und Sandstein aus dem Mittel Ordovizium bestehen. Ein kleiner Teil der nordöstlichen Teil der Provinz Grenville, der jüngste Teil des kanadischen Schildes. Die Felsen sind aus Granitgneis und Tonalit Gneis. Alles ist mit dicken Ablagerung Fluss und Meer Regression vom Champlain Meer bedeckt.

Hydrographie

Das Wassersystem ist zwischen den drei Nebenflüsse des St. Lawrence River oder dem St. Maurice River im Osten, dem Yamachiche River im Westen und dem St. Charles River im Süden geteilt.

Humangeographie

Verkehr

Saint-Étienne-des-Grès ist von Autobahn 55, die Ausgänge 196, 202 erreichbar, und 206 sind in ihrem Gebiet enthalten. Das Verkehrsministerium unterhält auch den Weg der Fliesen, die den Zugang zu St. Barnabas und der Straße den Zugang zu Saint-Thomas-de-Caxton und Lavoie, Marcotte so oder so, den Weg des St. Thomas und ermöglicht Teil 4 Rang. Hydro-Québec auch erlaubt, die Saint-Maurice von der La Gabelle Damm überqueren.

Die Grüne Strasse 4 läuft ein Radweg durch die Gemeinde, um zu Three Rivers im Süden und Notre-Dame-du-Mont-Carmel im Osten zu verbinden, nach dem Überqueren der Saint-Maurice von der Staumauer Salzsteuer.

Saint-Etienne ist auch von der St. Maurice Tal Teilung des Quebec Gatineau Bahn erreichbar. Nur Fracht leiht jedoch diese Zeile und der einzige Stop diese Linie in Saint-Etienne, ist La Gabelle als gering.

Nachbarschaft

Die Gemeinde besteht aus zwei Dörfern, ist Saint-Étienne-des-Grès in der Mitte und Saint-Thomas-de-Caxton, die an der Grenze zu Yamachiche befindet. Es hat auch ein Weiler, Lavoie, die östlich von St. Thomas befindet.

Gehäuse

Alle Saint-Étienne-des-Grès enthält 1591 Einheiten im Jahr 2006, von denen 1515 sind dauerhaft bewohnt. Von diesen 87,5% wurden einzelne Einfamilienhäuser, Doppelhäuser 3,6%, 2% Duplex-Wohnungen, 3% der unter 5-stöckigen und schließlich 3% sind in einer anderen Kategorie, die beinhaltet Mobilheime. 86,1% der Haushalte sind im Besitz, die höher als der Landesdurchschnitt. 70% der Wohnungen wurden vor 1986 erbaut und 10,2% erfordern größere Reparaturen. Der Wert der im Besitz einer Wohnung ist in die Provinz verglichen.

Geschichte

Heraldic

Die dritte symbolisiert die Tatsache, dass die Gemeinde aus der Pfarrei von Trois-Rivières abgelöst. Wie für den Felsen haben die Doppelfunktion erinnert an das Martyrium des Stephanus und symbolisieren den ursprünglichen Platz Name des Ortes: "Les Grès". Die Waffen wurden von der kanadischen Universität von Armen geschaffen.

Demographie

Die Gemeinde hat 3881 Einwohner im Jahr 2006, ein Anstieg von 1,3% zwischen 2001 und 2006 sind insgesamt 1.591 Privatwohnungen in der Gemeinde, von denen 1514 sind dauerhaft bewohnt.

Das Durchschnittsalter betrug 41,6 Jahre gegenüber 41 Jahre für Quebec. 83% der Bevölkerung ist im Alter von über 15 Jahren im Vergleich zu 83,4% für die Provinz. Frauen nur 47,8% der Bevölkerung im Vergleich zu 51,1% für die Provinz. In dieser Population 43,8% waren ledig, 41,6% waren verheiratet, 1,2% werden getrennt, geschieden und 8,1% 5,1% verwitwet sind.

In der Bevölkerung von Saint-Etienne, nur 0,5% der Bevölkerung behauptet, Aboriginal Identität und nur 0,4% erklärt sich zu einer sichtbaren Minderheit angehören. Einwanderer machen nur 0,9% der Bevölkerung und 98,6% der Bevölkerung stammt aus der Familie in Kanada gegründet für mindestens drei Generationen.


Administration

Parish Gemeinde

Der Rat besteht aus einem Bürgermeister und sechs Ratsmitglieder. Die Gemeinde ist nicht in Wahlbezirke unterteilt, was zur Folge hat, dass die Wähler müssen die sieben Positionen bei der Wahl zu wählen. Die Wahl ist auf einem Sonntag im November alle 4 Jahre statt. Der nächste wird 5. November 2017 sein.

Municipal Timeline

  • 14. April 1859: Die Gemeinde der Pfarrei von Saint-Étienne-des-Grès ist aus der Gemeinde Gemeinde Trois-Rivières abgelöst. Es ist Teil der Reit von Saint-Maurice;
  • 1954: Ein Teil von Saint-Etienne steht, um die Gemeinde der Pfarrei von Saint-Michel-des Forges geworden;
  • 1. Januar 1982: Saint-Étienne-des-Grès ist mit dem Regional Municipality von Francheville Landkreis übertragen;
  • 1. Januar 2002: Nach der Auflösung des MRC Francheville, ist die Gemeinde übertragen Maskinongé.

Regional

Saint-Étienne-des-Grès ist Teil der Regional Municipality of Maskinongé County, wo sie durch ihre Bürgermeister vertreten. Es wird vom Präfekten Robert Lalonde geleitet, sammelt sich auch der Bürgermeister von St. Leo der Große.

Darstellung

Bert Maskinongé wird im House of Commons von Kanada von Ruth Ellen Brosseau, der Neuen Demokratischen Partei, die an der Wahl 2011 gewählt wurde, vertreten.

Das Wahlteilung Maskinongé in der Quebec Nationalversammlung Jean-Paul Diamond, der Liberalen Partei von Quebec, die bei der Wahl 2008 gewählt wurde und in der Wahl 2012 wiedergewählt vertreten.

Nachbargemeinden

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha