Saison 1982-1983 AHL

Saison 1982-1983

Letzte Saison Nächste Saison

Die Saison der American Hockey League 1982-1983 war der 47. Saison der Liga. Jeweils dreizehn Mannschaften gespielt 80 Spiele der regulären Saison. Die Rochester Americans hat ihr fünftes Calder Cup.

Ändern Franchise

  • Die Sherbrooke Jets zu integrieren Liga in der Northern Division.
  • St. Catharines Saints integrieren Liga in der Division Süd.
  • New Brunswick Hawks sind umbenannt Alpine Moncton.
  • Der Erie Blades Sicherung mit Baltimore Skipjacks, die in der Atlantic Coast Hockey League entwickelt. Sie bleiben in der Division South aber weiterentwickeln, um als Skipjacks.
  • Springfield Indians bewegen aus dem Norden in den Süden der Division Abteilung.
  • Die Adirondack Red Wings sind in entgegengesetzter Richtung, von Süden nach Norden.

Regular Season

Ranking

Hinweis: GP = Spiele gespielt, V = Siege, U = Niederlagen, N = Unentschieden, BP = Ziele, Tore gegen BC =, Pts = Punkte


Torschützenkönige

Hinweis: GP = Spiele gespielt, Ziele B = A = Assists, Pts = Punkte = Pun Strafminuten

Playoff

Die besten vier aus jeder Abteilung qualifizierte sich für die Playoffs.
Die Serie wird als Baum organisiert und alle Spiele werden am besten von sieben Spiele gespielt.

  • Das erste Treffen der einzelnen Divisionen der vierte während der zweite steht vor der dritten.
  • Die Gewinner in den letzten Teilung Gesichter.
  • Die Gewinner jeder Hälfte spielen den Final Table des Calder Cup.


Trophäen

Trophy-Teams

Individuelle Auszeichnungen

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha