Seitwärts

Sideways ist ein amerikanischer Film von Alexander Payne gerichtet ist, veröffentlicht 13. September 2004.

Synopsis

Meilen, Weinliebhaber, bietet Jack seinen Freund eine Tour of California Weingüter, kurz vor seiner Ehe. Jack, gleichgültig gegenüber den großen Jahrgänge eher unter Berücksichtigung dieser Reise als Last Stand. Die beiden Männer treffen Maya und Stephanie während einer Weinprobe. Jack begann Stephanie zu verführen, und bald droht die angekündigten Hochzeit brechen.

Fact

  • Titel: Sideways
  • Regie: Alexander Payne
  • Drehbuch: Alexander Payne und Jim Taylor
  • Produktion: Michael London
  • Musik: Rolfe Kent
  • Foto: Phedon Papamichael
  • Schnitt: Kevin Tent
  • Sets: Jane Ann Stewart
  • Kostüme: Wendy Chuck
  • Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
  • Format: Color - 1.85: 1 - Dolby Digital - 35mm
  • Genre: Komödie
  • Dauer: 123 Minuten
  • Erscheinungsdatum: 13. September 2004

Distribution

  • Paul Giamatti: Miles
  • Thomas Haden Church: Jack
  • Virginia Madsen: Maya
  • Sandra Oh: Stephanie
  • Marylouise Burke: Die Mutter von Miles
  • Jessica Hecht: Victoria
  • Missy Doty: Cammi
  • M. C. Gainey Mari Cammi
  • Alysia Reiner: Christine Erganian
  • Schütteln Sie Tukhmanyan: Ms. Erganian
  • Shaun Duke: Mike Erganian
  • Robert Covarrubias: Die Kilometer Chef
  • Patrick Gallagher: Gary
  • Stephanie Faracy: Mutter von Stephanie
  • Joe Marinelli: Frass Canyon Ausgießer

Auszeichnung

  • 2004 LAFCA Best Picture
  • 2006: Berufung in den Grand Cinema Critics Union Prize
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha