September zweiten Spitze

Die sieben zweiten Gipfel sind die zweiten höchsten Berge aller sieben Kontinente. Die Idee für die sieben Anstiegen erschien in Mitte der 1990er Jahre, während die Seven Summits, der höchste für jeden Kontinent, begann zu popularisieren diese zweiten Gipfel wird allgemein als schwieriger als die erste. Neben dem Problem der Abgrenzung der Ozeanien und Europa, die bereits für den Höhepunkten der sieben Kontinente gebeten, scheint es, dass der subjektive Unterscheidung zwischen "echten Peak" und Vorgipfel, und dass die Tatsache, dass Höhe von einigen Gipfeln ist nicht mit Sicherheit oder Genauigkeit bekannt. Trotz dieser Schwierigkeiten sechs der sieben zweiten Spitze ist Konsens: Mount Kenya in Afrika, Mount Tyree in der Antarktis, K2 für Asien, der Dychtau für Europa, Mount Logan für Amerika Nord Ojos del Salado und Südamerika. In Ozeanien, dem Puncak Trikora die Sumantri die Ngga Pulu oder Puncak Mandala angeboten. Dies ist aus den späten 2000er Jahren, die Kletterer haben tatsächlich in der Herausforderung begann, und der Erste, der den Erfolg zu erreichen ist italienisch Hans Kammerlander im Januar 2012.

Ursprung der Idee

Die Herausforderung der "seven summits" wurde 1985 von Richard Bass Bass für die Liste in die Liste der Messner gemacht und im Jahr 1986 von Patrick Morrow und Reinhold Messner. Die Herausforderung wird in den späten 1980er Jahren populär, und füllen Sie die zwölf Personen zwischen 1990 und 1993

Die Idee des Seven Second Summits Herausforderung wird zum ersten Mal von der australischen Schriftsteller und Bergsteiger Greg Child im Jahr 1994 in einem Artikel in Klettermagazin herausgegeben. Es ist ein satirischer Text auf der Tatsache, dass Bergsteigen "Es war schon immer ein DGD und wird es immer sein", schließt er mit seinem Vorschlag: "Jetzt ... Scoop ... Ich geben die letzten DGD! Dies ist die zweite Herausforderung, sieben großen Gipfel der Erde, nachdem sie bereits die zweithöchste Gipfel in Asien, K2 verwaltet, bin ich weg! Weitere Berge in dieser Sammlung sind: Mount Logan mit ihr, um die Grenze zwischen Kanada und den USA ist der zweite Gipfel von Amerika; Ojos del Salado in Chile, die Nummer zwei in Lateinamerika; Mount Kenya für Afrika; Mount Tyree in der Antarktis und Dychtau in der ehemaligen Republik Georgien durch den Krieg verwüstet, die zweite Spitze in Europa. In Ozeanien, diese Zersplitterung des Territoriums zu den Antipoden, sind Geographen noch die Bestimmung, was wird der Gipfel: die Carstensz-Timor, eine sekundäre Spitze der Carstensz-Pyramide, die auf der Liste der höchsten Gipfel in der Region ist? Oder sollten wir einfach erklären, dass dieser Gipfel ist der Mount Wilhelm im Dschungel von Papua-Neuguinea? Aber wenn Australien ist der Kontinent Ozeanien wahr ist, dann wird das Ziel Mount Townsend, einem befallenen Hügel Wallabies, in den Snowy Mountains sein? Aber warten Sie, ich höre das Klicken meiner Fax. Dies ist wahrscheinlich mein Agent oder eine große Kapitalgesellschaft, die in meinem Projekt der Eroberung der zweiten höchsten Gipfel investieren will! Meine Damen und Herren, bereiten den Startlöchern und stoppen Sie Ihre Zähler, der Ausführung des DGD hat begonnen! ".

Im Jahr 1997, der Autor und Bergsteiger Jon Krakauer, schrieb in seinem Bestseller in Luft auf: "Viele Kritiker des Konzepts der Seven Summits zu beachten, dass eine viel schwierigere Herausforderung als die Besteigung des höchsten Gipfel jedes Kontinents, würde die zweithöchste Gipfel jedes Kontinents erfolgreich zu sein, werden enthüllt einige Anstiege sehr engagiert. "

Zweiter Gipfel, hohen Gipfeln und dritten Spitzen

Asien

Der höchste Gipfel in Asien, Everest ,, hat einen Vorgipfel, die Süd-Gipfel. Es wird nicht als eine unabhängige Gipfel, ist nicht Teil der Liste der vierzehn Gipfeln über achttausend Metern und wird von Bergsteigern im Vorbeigehen durch die normale Route der Everest von der südafrikaRand kletterte East. Der zweithöchste Berg K2 Asien ist auf einer Höhe im Karakorum, der chinesisch-pakistanischen Grenze. Der dritte ist die Kangchenjunga.

Südamerika

Die absoluten und relativen Höhen der höchsten Gipfel in Südamerika, die Gegenstand von Kontroversen, auch in den 2000er Jahren waren, haben im Jahr 2007 von GPS-Messgenauigkeit von der deutsch-chilenischen Expedition "Im überprüft Suche von Amerikas Dach. " Der zweithöchste Gipfel in Südamerika nach dem Aconcagua ist der Ojos del Salado, nach orthometrische Höhe über Geoid EGM96. Es ist auch höchste Vulkan der Welt, und damit die erste der höchsten Vulkangipfel der sieben Kontinente. Der Süden Gipfel des Aconcagua, den wird nur als Vorgipfel betrachtet, der dritte ist der Monte Pissis, Argentinien, (obwohl das Team "In Search of America 's Dach" gibt an, dass es hätte, um die Höhe des vierten, Cerro Bonete Chico, in der Regel auf notierten, ist aber auf manchen Karten zu überprüfen.

Nordamerika

Der zweite Peak in Nordamerika nach dem Mount McKinley in Alaska ist der Mount Logan, Kanada. Mount McKinley und Mount Logan sind massiv Bergen, die viele Nebengipfel haben. Ein Felsschulter westlich der Gipfel des McKinley, archdeacons übersteigt Turm Mount Logan. Darüber Norden Gipfel des McKinley und culminance in der Höhe, wird manchmal als eine vollwertige Gipfel, einschließlich der Liste der US Fourteeners. Weglassen der sekundären Gipfel der McKinley und Logan, der dritthöchste Berg in Nordamerika ist der Gipfel des Orizaba, dem höchsten Gipfel von Mexiko.

Europa

Durch die Platzierung Grenze des Kontinentaleuropa in den Kaukasus, ist sein höchster Punkt der westliche Gipfel des Elbrus,. Wenn wir bedenken, als Neben seinen östlichen Spitze, ist der zweite Gipfel Europas bis Dychtau. Angesichts des geringen Höhenunterschied mit Schchara um, und Unwägbarkeiten sollte der Hierarchie durch genaue Messungen bestätigt werden. Die Schchara hat die Unterscheidung des Seins an der Grenze zwischen Europa und Asien.

Wenn man nicht setzen den Kaukasus in Europa, ist Mont Blanc in den Alpen dann der Höhepunkt. Der zweite Gipfel Europas ist dann Mont Blanc aus Courmayeur als eine vollwertige Gipfel in der UIAA Liste von 82 Alpengipfel über 4000 Meter. Wenn es als ein Nebengipfel des Mont Blanc, wie den Felsen der Spinner, die zweite Spitze in Europa Dufour ist der Gipfel des Mount Rose. In diesem Fall ist der dritte ist entweder das Nordend oder, wenn es nur als Neben Gipfel des Mount Rose, der Dom Mischabel betrachtet.

Afrika

Der zweite Gipfel von Afrikas Mount Kenya, die Spitze Batian bei übertrifft alle Nebenpeaks des ersten, Kilimanjaro. Die Nelion Gipfel des Mount Kenya, aber mit einer Höhe von nur culminance und Abstand von der Spitze Batian, wird im Allgemeinen als ein Vorgipfel. Doch der Mawenzi, 11 km von Kibo und mit culminance Höhe, wird in der Regel als unabhängige Spitzen angesehen. Wird er abgelehnt, der dritthöchste Berg in Afrika ist der Mount Stanley.

Antarktika

Der zweite Gipfel der Antarktis, nach dem Mount Vinson, ist der Mount Tyree. Die massive Vinson hat mehrere Nebenmaxima von Low topographischen Vorsprung: Clinch Spitze, Spitze Corbet, Silverstein Peak, Peak-Schöning, Hollister Peak, Principe de Asturias Peak, Peak-Wahlstrom usw. Wenn wir außer den dritten Gipfel der Antarktis Mount Shinn, auf halbem Weg zwischen Vinson und Tyree. Alle drei sind Teil der massiven Sentinel Ellsworth Mountains.

Ozeanien

Die Definition eines Kontinents und die Abgrenzung der Ozeanien für die sieben höchsten Gipfel führte zu zwei Listen: die des Richard Bass mit Mount Kosciuszko als der höchste Punkt des australischen Kontinents, und die von Reinhold Messner mit der Puncak Jaya im indonesischen Teil von Neuguinea als Höhepunkt der Ozeanien.

Carstensz Pyramide hat mehrere Nebenmaxima. Zwei Kilometer nordöstlich gibt zwei Höhen der Spitzen der Nähe Sumantri und Ngga Pulu, die Sumantri felsigen vor kurzem mit der größeren der nach dem Schmelzen der Eiskappe Gipfel Ngga Pulu geworden. Östlich von Puncak Jaya besteht die Carstensz Oriental. Wenn wir als Nebenpeaks abzulehnen, der zweithöchste Gipfel in Ozeanien ist der Puncak Trikora mit ihr, und die dritte Puncak Mandala, in der Regel auf gelistet. Doch letzteres Höhe vor kurzem auf der Grundlage von Daten aus der Shuttle Radar Topography Mission in Frage gestellt worden: mit der Puncak Mandala könnte der zweite Gipfel Ozeaniens werden. Dies scheint durch den GPS-Messwerte von Christian Stangl bei seiner Besteigung von diesen beiden Gipfeln gemacht bestätigt.

Wenn wir uns auf dem australischen Kontinent, nach dem Mount Kosciuszko, ist der Mount Townsend, die der zweite Gipfel ist, gefolgt von Mount Twynam in allen drei die Nähe zu Höhe und Lage in Die schneebedeckten Berge.

Die verschiedenen Listen

Mehrere Listen der zweiten Seven Second Summits sind vorgeschlagen worden. Sie kommen überein, sechs der sieben: Mount Kenya in Afrika, Mount Tyree in der Antarktis, K2 für Asien, der Dychtau für Europa, Mount Logan in Nordamerika Ojos del Salado und Südamerika. Für Ozeanien, Meinungen unterscheiden: Greg Child war die Carstensz Oriental. Für Hans Kammerlander, der Puncak Trikora für Christian Stangl, der Ngga Pulu, für den Standort peakbagger.com die Sumantri Eberhard Jurgalski Website 8000ers.com der Puncak Mandala.

Schwierigkeit im Vergleich zu den Seven Summits

Die Anstiege des Mount Kenya, Dychtau und Mount Tyree sind viel technisch schwierig als eine Besteigung von Kilimanjaro bzw. des Elbrus und den Mount Vinson, die darauf hinweisen, dass zu Fuß in der Höhe. Mount Tyree insbesondere wurde nur fünfmal, und zehn Personen insgesamt, alle Kletterer hohen Niveau, zwischen der Erstbesteigung im Jahr 1967 und 2012. In Asien stieg, ist der K2 allgemein als schwieriger erkannt und gefährlicher als Everest.

In Nordamerika, Mount McKinley und Mount Logan sind ähnliche Schwierigkeiten, wie die Ojos del Salado und Aconcagua in Südamerika.

, Ozeanien, das Ende der Besteigung des Puncak Jaya hat jedoch eine technische klettern, das nicht der Fall für die Puncak Trikora die Sumantri die Ngga Pulu oder Puncak Mandala.

Australien Mount Townsend und Mount Kosciuszko, sind zu Fuß ähnliche Schwierigkeiten, und die Alpen und den Mont Blanc sind Dufour Gipfelhöhe Rassen, sowohl PD aufgeführt.

Erreichung

Es war nicht bis in die späten 2000er Jahre, die Kletterer tatsächlich versuchen, den Aufstieg der Seven Second Summits. Die italienische Bergsteiger Hans Kammerlander, der dreizehn der vierzehn Gipfeln über achttausend Meter geschafft, K2 geklettert war im Jahr 2001. Aber es ist wirklich bringt die Herausforderung mit Ojos del Salado und der Mount Kenya im Jahr 2009, gefolgt Mount Logan und Dychtau im Jahr 2010 und der Puncak Trikora im Frühjahr 2011. Der Österreicher Christian Stangl, der zuvor erzielt hatte, den Geschwindigkeitsrekord für die Besteigung des Seven Summits und Ojos del Salado im Jahr 2007 realisiert die Dykh- Tau und Mount Kenya im Jahr 2009, Mount Logan und Puncak Trikora im Jahr 2010. Im September des gleichen Jahres verkündet er, dass eine erfolgreiche Solo-Besteigung des K2 auszudrücken. Zweifel wurden schnell ausgegeben und Stangl gesteht liegen und "in einem Zustand von Stress vorgestellt nur die Spitze aufgrund von Ermüdung und der Angst vor dem Scheitern."

Im Januar 2012, Kammerlander und Stangl erfolgreich mit Rob Miller fünften Besteigung des Mount Tyree in der Antarktis. Kammerlander dann behauptet, das erste, um die Seven Second Summits bestiegen haben.

Aber ein deutscher Journalist befragt Besteigung des Mount Logan von Kammerlander und sprach von den Fotos genommen, dass er tatsächlich kletterte die Westgipfel, unter dem Hauptgipfel und über Remote- . Kammerlander kündigte seinen Wunsch, zurückzukehren, um über die Szene zu fliegen, um seinen Aufstieg zu beweisen, oder Remake der Spitze, wenn nötig. Im Jahr 2013 hat sich die Tatsache, dass es die höchsten Punkte der Dychtau und Puncak Trikora erreicht auch durch die 8000ers.com Website basierend auf Bildern in Frage gestellt. Darüber hinaus nach den neuesten Daten von der Shuttle Radar Topography Mission der zweite Gipfel Neuguineas wäre nicht der Puncak Trikora mit ihr, aber der Puncak Mandala, dessen Höhe revidiert werden können.

Darüber hinaus ist die Österreicher Christian Stangl, der ihn in der Herausforderung "21 Weltgipfel" ins Leben gerufen, das heißt, ersten, zweiten und dritten höchsten Gipfel jedes Kontinents, stieg ihr ngga Pulu ,, hält er die zweite von Ozeanien und dem Puncak Trikora. Es fehlt die K2 zu seiner Liste der Seven Second Summits, die Schchara für die sieben dritten abzuschließen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha