Shirvan

Die Shirvan, Shirvan, Shirwan oder Sharwan ist eine mittelalterliche transkaukasischen Provinz im vorliegenden Aserbaidschan befindet, wie bei historischen Hauptstadt Shamakhi.

Geographie

Die Region Schirwan wird auf der Ebene von Shirvan nördlich der Kura und östlich des Kaspischen Meeres zentriert. Es grenzt an das Gebiet der Provinz of Arran zwischen der Kura und Aras ist schon eine Weile Teil des Königreichs der Chirvanchahs. Im Norden ist das Gebiet in die Stadt Derbent verbreiten genannt Kaspischen Toren oder Bab al-Abwab von den Arabern.

Die Region verfügt über eine gut entwickelte Industrie und Landwirtschaft. Die Mingacevir Wasserkraftwerk ist in der Region. Es produziert Baumwolle, Trauben und Obst. Weinbau um Shamakhi praktiziert, wo sie hochwertige Weine zu produzieren. Die besten Sorten von Granatäpfeln sind um Göyçay gewachsen.

Geschichte

Im achten Jahrhundert während der Abbasiden-Kalifats, wird der Bereich von Vasallen der Abbasiden mit dem Königstitel des Schah von Shirvan oder Shirvanshah aus dem Sassanid Zeitalter regiert. Es ist in einer Weise, die Grenze der muslimischen Welt zu der Zeit.

Nach dem Tod des Kalifen Al-Mutawakkil, nimmt das Fürstentum mehr Unabhängigkeit und wieder ihre Gouverneure wie Shirvanshah. Diese Dynastie gelungen, bis zum Ende des fünfzehnten Jahrhunderts und der Eroberung durch die Safawiden-Herrscher Ismail I im Sommer 1500 zu halten.

Im Anschluss an die russisch-persischen Krieg 1722-1723, der Friedensvertrag von St. Petersburg, die alle rund um das Kaspische, Derbent, Baku und Shirvan persischen Provinzen Gilan, Mazandaran und Astrabad vorübergehend in das Russische Reich zu bewegen.

Nach dem Tod von Nader Shah im Jahre 1747 wird die Shirvan Khanate. Die letzte Khan von Shirvan, Mostafa, übernimmt die russische Oberherrschaft im Jahre 1806. Im Jahre 1820 floh er nach Iran und ist auf jeden Fall an das Russische Reich annektiert Khanat. Pus später erhalten Mostafa Khan ihn um Verzeihung; kehrte er nach Russland und starb Elisavetpol 1835.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha