Space Jam

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
März 11, 2018 Ebba Lerner S 0 0

Space Jam ist eine amerikanische Zeichentrickfilm mit Michael Jordan und Bugs Bunny mit den Stimmen von Danny DeVito. Regie: Joe Pytka, Film, Warner Bros. Animation, wird zum ersten Mal in den USA am 15. November vermarktet, 1996. Der Film verbindet Animation, einschließlich Bilder von Looney Tunes Zeichen und Bilder mit echten Schauspielern gedreht.

Synopsis

Looney Tunes, Bunny Bugs an der Spitze, werden von Ausländern gefordert, ihre Freiheit zu retten. Mit Wahl der Herausforderung Erdlinge wählte Basketball. Die unglaubliche Kraft von Ausländern für die menschliche Talent zu erfassen hat verhängt Looney Tunes rekrutieren eine Marke Spieler: Michael Jordan.

Fact

  • Original Französisch Titel: Space Jam
  • Quebec Titel: Basketball Raum
  • Regie: Joe Pytka
  • Szenario: Leo Benvenuti, Steve Rudnick, Timothy Harris, Herschel Weingrod
  • Produktion: Daniel Goldberg, Joe Medjuck, Ivan Reitman
  • Produzent: David Falk, Ken Ross
  • Produktionsfirma: Warner Bros. Bilder
  • Associate Producer: Dennis Edwards
  • Musik: James Newton Howard
  • Überwachung von Musik: Ken Ross
  • Kameramann Michael Chapman
  • Schnitt: Sheldon Kahn
  • Make-up: Anita Gibson
  • Kostüme: Marlene Stewart
  • Design by Geoffrey Kirkland
  • Casting: Janet Hirshenson, Jane Jenkins
  • Set Decorators: Jennifer Williams
  • Art Direction: David F. Klassen
  • Spezialeffekte: Corey Pritchett
  • Vertrieb: Warner Bros. • Warner Bros. Pictures France
  • Budget:
  • Herkunftsland:
  • Sprache: Englisch
  • Format: 1.85: 1 - - Farbe
  • Genre: Komödie
  • Dauer: 88 Minuten
  • Erscheinungsdatum: 15. November 1996 • 5. Februar 1997

Guss

Basketballspieler

Alle diese Spieler auf dem Bildschirm erscheinen, indem ihre eigene Rolle zu spielen:

Schauspieler

  • Michael Jordan: seine eigene Rolle
  • Wayne Knight: Stan Podolak
  • Theresa Randle: Juanita Jordan
  • Manner Washington: Jeffrey Jordan
  • Eric Gordon: Marcus Jordan
  • Penny Pae Bridges: Jasmin Jordan
  • Brandon Hammond: Michael Jordan 10 Jahre
  • Larry Bird: seine eigene Rolle
  • Bill Murray: seine eigene Rolle
  • Thom Barry James Jordan
  • Dan Castellaneta: männlich Fan
  • Patricia Heaton: Weibliche Fan
  • Linda Lutz: Sehen Woman
  • Nicky McCrimmon: Mädchen-Basketball
  • Kelly Vint: Mädchen Little League
  • William G. Schilling: Golfspieler,
  • Albert Haag: Psychiater
  • Michael Alaimo: Doktor
  • James O'Donnell: NBA Schiedsrichter
  • David Ursin: Charlotte Trainer
  • Douglas Robert Jackson: Kommissar
  • Andre Rosey Brown: Der Umpire
  • Brad William Henke: Star Catcher
  • Connie Ray: Vom Inhaber Girlfriend
  • John Roseilus: Director Baron
  • Joe Bays: Coach Baron
  • Charles Hoyes: Baron Catcher
  • Luc Torres: Der Spieler # 1
  • Steven Shenbaum: Spieler # 2
  • Bean Miller: Der Spieler # 3

Voice-Cast

  • Bugs Bunny, Elmer Fudd: Billy West
  • Daffy Duck, Taz: Dee Bradley Baker
  • Mr. Swackhammer: Danny DeVito
  • Porky Pig, Tweety, Bertie, Hubie, Marvin der Marsmensch: Bob Bergen
  • Sylvester, Yosemite Sam, Nebelhorn-Leghorn: Bill Farmer
  • Witch Hazel, Meme: June Foray
  • Pepe Le Pew: Maurice LaMarche
  • Lola Häschen: Kath Soucie
  • Nerdluck Pound: Jocelyn Blau
  • Nerdluck Blanko: Charity James
  • Nerdluck Bang: June Melby
  • Nerdluck Bupkus: Catherine Reitman
  • Sneefles, Nerdluck Nawt: Colleen Wainwright
  • Monstar Bupkus: Dorian Harewood
  • Monstar Bang: Joey Camen
  • Monstar Pound: Darnell Suttles
  • Monstar Nawt: TK Carter
  • Monstar Blanko, Inserent: Steve Kehela
  • Hinterhof Hund: Frank Welker
  • Bugs Bunny: Gérard Surugue
  • Daffy Duck: Patrick Guillemin
  • Porky Pig: Michel Mella
  • Elmer Fudd: Albert Augier
  • Yosemite Sam, Sylvester Patrick Prejean
  • Titi: Patricia Legrand
  • Nebelhorn-Leghorn: Benoît Allemane
  • Marvin der Marsmensch: Jean-Loup Horwitz
  • Lola Häschen: Odile Schmitt
  • Mr. Swackhammer: Daniel Beretta
  • Oma Barbara Tissier
  • Ein Ausländer: Joëlle Guigui

Rund um den Film

  • Die Schauspieler nahmen fast 4 Jahre, um diesen Film zu machen.
  • Der Abspann des Films wird von R. Kelly interpretiert, mit dem Titel I Believe I Fly und Siegel mit fliegen wie ein Adler kann.
  • Coolio, B-Real, Busta Rhymes, LL Cool J, Method Man, Chris Rock, Barry White und Salt-N-Pepa, unter anderem auch an der Soundtrack.
  • Das gleiche Band enthält die ursprüngliche Version der einen Song von All-4-One, wende ich mich an Sie, zurück, drei Jahre später von Christina Aguilera.
  • Trivia: Wenn das Auftreten von Bill Murray auf dem Gebiet, Mr. Swackhammer irrt Name erinnert Dan Aykroyd durch das Auftreten der beiden Spieler im Ghostbusters 1984.
  • Albert Augier Französisch ist die einzige Synchronsprecher, den Charakter, die die offizielle Stimme wieder aufzunehmen, alle anderen waren tot oder zu alt.
  • Man kann einen Verweis auf den Film Pulp Fiction bemerken, wenn Elmer Fudd und Yosemite Sam gekleidet in schwarzen Anzügen und eine dunkle Brille zu schießen einen Gegner, wird dieser Referenz zunehmend durch den Soundtrack des Films Pulp Fiction begleitet.

Eine Fortsetzung des Films Space Jam 2 wurde von Warner Bros. angehoben im Februar 2014, Hervorhebung der Basketball-Star LeBron James.

Videospiele und andere Spiele

Die Spiele nehmen das Thema des Spiels zwischen Basketball-Team Toons und die der Monstars.

  • Space Jam von Acclaim, wurde im Jahr 1996 auf drei Maschinen-Freigabe: PlayStation, Saturn und PC-Computer
  • Flipperspiel Space Jam durch Sega im Jahr 1996 erstellt wurde, mit dem Thema und Charaktere des Spiels der Basketball.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha