Spanish Sparrow

Überspringen hispaniolensis

Männlich Spanisch Sparrow

Binomischen Nomenklatur

Überspringen hispaniolensis

IUCN Schutzstatus


LC: nicht gefährdet

Die spanische Sparrow ist eine Vogelart aus der Familie der Passeridae gehören.

Geschichte und Namen

Überspringen hispaniolensis Die Art wurde von der holländischen Zoologen Coenraad Jacob Temminck im Jahre 1820 beschrieben.

Bezeichnung

Dieser Vogel ist über und wiegt im Durchschnitt zwischen 28 und.

Es in der Regel sehr ähnlich der Haussperling, aber das Männchen im Brutkleid ist jedoch ganz anders aus. Seine schwarzen bib deckt die Brust, Farbschlieren noch lange, dicke markieren die Flanken. Die Seiten des Kopfes sind weiß und hell braunen Kappe ist mit schmalen weißen Augenbrauen kantig. Schnabel ist auch massiver und mehr. Seine Stimme ist tiefer und Resonanz mit einigen mehr weint mit einem Triller.

Division

Die Menschen Spanisch Sparrow südlichen und zentralen Spanien und Portugal, Korsika, Sardinien, Sizilien, Bulgarien, Nordgriechenland auch Kreta, Rhodos, Zypern, Türkei, Serbien, Die meisten von Kap Verde, Marokko, Algerien, Tunesien, Malta, den Küstenstreifen von Libyen und Ägypten und dem Nahen Osten.

Die Menschen in dieser Region sind deutlich Migrations und Winter in Nordarabien und entlang eines Teils des Nils in Ägypten.

Die meisten Populationen der Balkan und die Türkei sind wandernde gefunden.

Lebensraum

Dieser Vogel frequentiert landwirtschaftlichen Flächen mit Büschen, Sträuchern und Bäumen, Baumgruppen und Dickicht der Ebenen und Täler. Er schätzt die Nähe von Feuchtgebieten, aber die Menschen vor Ort um die Häuser.

Hybridisierung

Diese Spezies hybridisiert, lokal mit dem Haussperling und Jugendlichen dann ähneln die Sparrow. Hybridisierung mit der Feldsperling Spatz ist selten. In Sizilien, hybridisiert auch mit dem Cisalpin Sparrow.

Unterart

Dieser Vogel wird von zwei Unterarten vertreten:

  • Überspringen hispaniolensis hispaniolensis Südeuropas und Nordafrika;
  • Überspringen hispaniolensis transcaspicus dem Nahen Osten.

Auf vielen Mittelmeerinseln sind Populationen in der Mitte zwischen diesen Arten und Cisalpin Sparrow.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha