Violine

Vorname eines Stoffes aus dem violetten extrahiert, lila, bezieht sich auf ein paar Jahre später ein Anilin-Farbstoff, und dann auf dem Gebiet der Mode, Farbe, oder jede mögliche Farbe, die dazu neigt, lila.

Die lila Begriff hat auch einige seltenere Bedeutungen oder als Diminutiv verstößt oder als lokalen Namen einer Birne, deren Form erinnert an diesem Instrument. Lila ist auch der erste Name eines weiblichen Charakter des Decamerone von Boccaccio und Zimmer Fiammette Die Königin von Catulle Mendes.

Geschichte des Begriffs

Das Veilchen ist ein Brechmittel giftige Substanz aus der purpurroten Blume genannt oder durch Boullay 1828 gedacht, die ihm den Namen extrahiert.

Die lila ist auch ein Anilinfarbstoff. Im Jahr 1859, dem britischen Chemiker David Price abgeschieden in England und Frankreich ein Patent für Anilinfarben.

 Wirtschaftsingenieurwesen 1861.

Das Oxford English Dictionary definiert die Farbe als "blau violett". Der Begriff "purple" auf Englisch hat eine breitere Bedeutung als die Französisch lila, die sich bis violett.

Die Fortschritte bei der Herstellung von Farbstoffen Anilin sind schnell, und die Vielfalt der Preis schließt sich den Katalog der seinem Arbeitgeber, William Henry Perkins. Der Name, als "willkürlich" von Chemikern behandelt bleibt mit der Vielfalt, die die blau-violetten gibt zugehörigen; wenn auch eher Wörterbücher erwähnen Brechmittel.

Im Jahre 1863 der Name der Farbstoff einer modischen Farbe. "Ein weiteres schönes Modell ist schlicht Samt violetten Farbton. Die Flansche der gleichen Kappe sind weiß Taft, schneiden breiteren Boden und halb ausgekleidet Bias velvet purple ", die immer noch neue Farbe Name ist kursiv das erste Mal. Es ist nicht im Jahre 1867 vergessen: "die Spitze eines lila Griff faye vereint als Unterrock", aber Le Petit Journal, ist es immer noch ein "neuen Ton" Anfang 1868.

Die Bedeutung reduziert sich dann auf meine Tendenz zu lila: "Der Hut wird einen wichtigen Platz als je zuvor in diesem Winter in der Damentoilette zu halten. alle lila Farbtönen, von Parma nach Petunia, durch alle Schattierungen von diesem Bereich so vielfältig und so süß, "wir in Le Figaro zu lesen 1894. Anschließend, im Gegensatz alte lila und rosa mauve, kann es, dass in einigen dunklen Schattierungen sein.

Im Jahr 1891, eine "neue Sachen in kleinen karierten Sahne und lila Flieder, lila getauft wird."

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha