Voronezh

Voronezh ist eine Stadt in Russland und die Verwaltungshauptstadt der Region Woronesch. Die Bevölkerung war 1.014.610 Einwohner im Jahr 2014.

Geographie

Voronezh ist auf dem Fluss Voronezh über den Zusammenfluss mit dem Don entfernt. Voronezh ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt in Moskau, Rostow-am-Don und Kiew. Voronezh liegt südwestlich von Lipetsk, im östlich von Kursk und Süd-Süd-östlich von Moskau.

Etymologie

Es gibt verschiedene Varianten der Ursprung des Namens "Voronezh". Nach einer historischen Version, leitet sich der Name der Stadt von der alten slawischen Namen Voroneg.

Eine vergleichende Analyse wurde von Khovansky Foundation im Jahr 2009 durchgeführt Die vergleichende Methode umfasst der Suche nach etymologischen Quellen nicht nur auf Russisch, aber auch in anderen indoeuropäischen Sprachen: der anatolischen der Balto-slawische, die deutsche, Die kursiv, die griechische, indoiranischen, die keltische, armenische und andere. Nach Angaben der "nominalistique Methode" von Max Müller, der Ursprung des Namens Voroneg und der Name des Vogels Vorschlag sollte Voron adequacies mit der indoeuropäischen gleichnamigen Uranus, Varuna, Phoroneus, Bran Seligen, etc. Die vergleichende Analyse legt nahe, den Ursprung der indoeuropäischen: Namen und Hydronyme Varanasi, Varna, Vranje, Warnow, Verona, Var, Aveyron, Voronezh Namen der alten Wassergottheiten.

Geschichte

Die Voronezh Fluss wurde erstmals im Manuskript Hypatian in 1177. erwähnt wird jedoch archäologische Funde auf dem Gelände eine menschliche Besiedlung seit der Steinzeit zu zertifizieren.

Die Stadt wurde in 1585-1586 während der Herrschaft von Zar Fjodor ich nach Russland vor den Angriffen der Krimtataren und zu schützen, gegründet. Im siebzehnten Jahrhundert, die Stadt boomt, und wird ein Business-Center und Kunsthandwerk. In 1695-1696 die Zar Peter der Große installiert eine Werft, die Flotte wird an der Kampagne Asowschen nehmen zu bauen. Während seiner Herrschaft wurde Voronezh die größte Stadt im Süden Russlands, und ein Verwaltungszentrum.

XVIII Jahrhundert in den frühen zwanzigsten Jahrhunderts war Voronezh die administrative Hauptstadt der Regierung von Woronesch.

Im neunzehnten Jahrhundert, bauten sie eine imposante Kadettenkorps; Branchen wurden in der Stadt entwickelt und Voronezh wurde vom Eisenbahn nach Rostov-on-Don im Jahre 1868 und in Moskau im Jahre 1871 verbunden.

Während des Zweiten Weltkrieges wurde die Stadt von den deutschen Streitkräfte der Armee Panzer 4 6. Juli 1942 gefangen genommen und blieb auf der gleichen Front, bis Januar 1943 während der Operation Blau und der Schlacht von Stalingrad, so es war 95% während seiner letzten Release 25. Januar 1943 zerstört.

Rebuilt Voronezh heute der wirtschaftlichen, industriellen, kulturellen und wissenschaftlichen Leben der Region Schwarzerde. Die Stadt hat sieben unter anderem Theater, darunter das Opern- und Balletttheater in Voronezh, zwölf Kinos, neunzehn Schulen, die National Agricultural University Voronezh Staatliche Pädagogische Universität Voronezh Universität Voronezh.

Population

Die Bevölkerung von Voronezh erreichte in den 1990er Jahren vor Beginn einen deutlichen Rückgang, der im Jahre 2009. Am 1. Januar 2011 beendet war, wurden die administrativen Grenzen der Voronezh erweitert: Die Stadt hat zwei Städten im Anhang städtische und eine Reihe von ländlichen Gemeinden, Dörfer und Weiler, die ihre Bevölkerung von etwa 100.000 Einwohnern zu. Die Millionen Einwohnern wurde offiziell übergeben 17. Dezember 2012.

Volkszählungen oder Bevölkerungsschätzungen:


Religion

Die Bevölkerung von Voronezh entfallen 90,6% Orthodox, 0,4% Protestanten, 0,3% Muslime und 0,2% katholisch sind; 7,5% sagen, sie haben keine Religion und 1% nicht auf die Anfrage zu beantworten oder macht eine andere Antwort. Es bleibt zweiundvierzig Kirchen heute.

Religiöse Gebäude

  • Diözesan Kathedrale der Fürbitte
  • Annunciation Cathedral, in 1998-2009 wieder aufgebaut
  • Kirche von der Admiralität
  • Lutherische Kirche St. Maria Magdalena
  • Synagogue

Administration

Die Stadt ist in sechs Verwaltungsbezirke unterteilt:

  • Kominternovski
  • Leninsky
  • Levoberejny
  • Sovietski
  • Tsentralny
  • Zheleznodorozhny.

Persönlichkeiten

Berühmte Persönlichkeiten in Voronezh oder in der Nähe geboren:

  • Ivan Bunin, Schriftsteller
  • Paul Chmaroff, Maler
  • Nikolai Ge, Maler
  • Alexis Koltzov, Schriftsteller
  • Alexander Ostuzhev, Theaterschauspieler
  • Andrei Platonow, Schriftsteller
  • Pavel Cherenkov, geboren Physiker Nijniaïa Tchigla
  • Volin, anarchistischen
  • Serge Voronoff, Französisch Chirurg russischer Herkunft

Klima

Voronezh hat ein kontinentales Klima ähnlich dem von Moskau. Jedoch Temperaturen in Voronezh win 1-2 ° C im Vergleich zu Moskau für 4 Breitengraden zwischen diesen beiden Städten. Weitere Niederschlagsmenge beträgt etwas weniger reichlich vorhanden. Schnee bedeckt den Boden im Durchschnitt 114 Tage pro Jahr. Schneehöhe im Februar erreicht.

  • Kälteste Temperatur Rekord: -36,5 ° C
  • Die heißesten Temperaturrekord: 40,5 ° C
  • Durchschnittliche Anzahl der Tage mit Schnee in diesem Jahr: 96
  • Durchschnittliche Anzahl der Regentage im Jahr: 130
  • Durchschnittliche Anzahl der Tage mit Donner im Jahr: 31
  • Durchschnittliche Anzahl der Tage mit Schneesturm im Jahr: 16
Quelle: Das Klima in Voronezh Pogoda.ru.net


Twinning

  • Brno seit 1968
  • Wesermarsch seit 1989
  • Charlotte seit 1991
  • Chongqing seit 1992
  • Sliven seit 1995
  • León seit 1996

Sportart

Football

  • FC Fakel Voronezh
  • FC Energy Voronezh

Handball

  • Energiya Voronezh
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha