Wilson Bethel

Wilson Bethel, geboren 24. Februar 1984 in Hillsborough, ist ein amerikanischer Schauspieler. Er ist der Sohn des Schriftstellers Joyce Maynard. Er ist für seine Rolle als Ryder Callahan in der Seifenoper Schatten der Leidenschaft bekannt. Seit 2011 ist er spielt die Rolle der Wade Kinsella im Hart of Dixie-Serie auf dem amerikanischen Sender CW ausgestrahlt.

Biographie

Werdegang

Bevor man eine wiederkehrende Rolle in der Seifenoper Schatten der Leidenschaft erschien Wilson in der Fernsehserie JAG, Cold Case und NCIS. Im Jahr 2008 trat er zum ersten Mal im Kino, in dem Film The Last Kader, wo er spielt Corporal Dan Green.

Landete er dann die Rolle von Corporal Evan "Q-Tip" in der Miniserie Stafford HBO: Generation Kill. Seit 2011 in der Serie Hart of Dixie, wo er spielt Wade Kinsella Nachbar und Bad-Boy Zoe, die Hauptfigur der Serie scheint es.

Filmographie

Filme

  • 2008: The Last Squad Corporal Dan Green
  • 2013: Im Inneren der Box: Matt

Fernseher

  • 2004 Newport Beach: Brad
  • 2005: JAG: Charles Bander
  • 2005: NCIS: John Kirby
  • 2008: Generation Kill: Corporal Evan "Q-Tip" Stafford
  • 2008: Cold Case Jimmy Tully
  • 2009 - 2011: Die Schatten der Leidenschaft: Ryder Callahan
  • 2011 -...: Hart of Dixie: Wade Kinsella
  • 2011: Die perfekte Studenten: Trent
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha