Włodzimierz Ciołek

Włodzimierz Ciołek ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler, geboren 24. März 1956 in Waldenburg.

Biographie

Als Mittelfeldspieler war er polnische National bis 29-mal bis 4 Ziele.

Er nahm an der WM 1982, Spanien. Er spielte vier Spiele auf 7, als ein Halbfinale gegen Italien Halter und 3 als Ersatz. Er beendete 3 des Turniers.

Im Spiel gegen Peru, ersetzt er die 74 Minuten Włodzimierz Smolarek, und zwei Minuten später registriert Włodzimierz Ciołek für 76 Minuten ein Zweck, für einen Sieg.

Er spielte bei Gornik Walbrzych dann bei Stal Mielec und dem Schweizer Klub FC Grenchen. Mit Gornik Walbrzych war er Torschützenkönig in der polnischen Meisterschaft in 1984 mit dem Schweizer Klub, die Schweizer Meisterschaft D2 Fußball gewann er im Jahr 1987.

Clubs

  • 19 ?? - 1978: Gornik Walbrzych
  • 1978-1983: Stal Mielec
  • 1983-1986: Gornik Walbrzych
  • 1986-1990: FC Grenchen

Gewinnliste

  • Schweiz-Fußball-Meisterschaft D2
    • Meister 1987
  • Polen-Fußball-Meisterschaft
    • Dritte in 1979 und 1982
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha