Xi Shi

Xi Shi ist eine der vier Schönheiten des alten China.

Sie lebte am Ende des Berichtszeitraums von Frühling und Herbst, zu einem benannten Warring States Zeitraum Zeitraum weil viele Königreiche gab es im Krieg.

Unter den vielen Anekdoten, die den Namen der Xi Shi zugeordnet ist, herausfinden, dass der Könige Gou Jian und Fu Chai.

König Gou Jian Yue des Reiches wurde in der Schlacht von King Fu Chai des benachbarten Reich Wu besiegt. Unter der Bedingung der Anerkennung Fu Chai als seinen Oberherrn, war er schnell freigesetzt blieb aber dennoch gedemütigt.

Um Rache zu nehmen, Gou Jian rekrutiert Xi Shi, die schönste Frau von ihrem Land und in den Wegen Spionage und Verführung gebildet. Dann -490, an den Hof von König Fu Chai geschickt Xi Shi als Geschenk zu seinem Oberherrn, zu wissen, dass Fu Chai wusste wider eine hübsche Frau. Völlig von der Schönheit und Süße des schönen Xi Shi verhext war Fu Chai bald seines Königreichs wenden sich die Geschäfte. Unter seinem Einfluss er sogar laufen die General Wu Zixu, seinen besten Berater.

Bald nach, König Gou Jian war der Start einer erfolgreichen Offensive gegen Fu Chai, die er eroberte das Reich. Fu Chai Selbstmord begangen.

Danach verschwand Xi Shi. Es gibt mehrere Legenden über das Ergebnis seines Lebens:

Xi Shi würde in Taihu See ertrunken. Eine andere Legende sagt, dass sie mit Fan Li, Gou Jian von einem der Minister auch zu dieser Zeit verschwanden, um glücklich für viele Jahre in einem Fischerboot aus dem gleichen Tai-See leben im Ruhestand, nach einer Version oder in einer Insel dieser See nach einer anderen Version.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha